Michelle & André

 

Die Hochzeit von Michelle und André war eine freie Trauung an einem kleinen Weiher in Seck. Mit vielen liebevollen kleinen Details hatte Michelle die Hochzeit geplant. 

 Braut wird von Brautjungfern gekleidet
 Brautstrauß mit Rosen
 Hochzeitsringe auf Holzscheibe mit Rose
 

Die Trauung und auch die Feier fand bei bestem Sommerwetter statt. Draußen, direkt am Weiher, mit den Freunden und der Familie wurde ausgelassen gefeiert.

 Brautpaar bei der Trauung
 Brautpaar durchschreitet ein Spalier 
 

Doch je später der Tag desto bewölkter wurde es und plötzlich brach ein unglaubliches Gewitter über uns los! Laut der Freunde der Beiden hat der Westerwald nun mal seine eigene Klimazone ... Und die ist nun mal wechselhaft. An sich kein Problem, die Feier wurde in ein kleines Häuschen am See verlegt. Doch wir wollten so gerne ein Paarshooting mit den Beiden am See machen ... Sonnenuntergang über dem See mit dem frischgebackenen Brautpaar. Doch scheinbar wollte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen. 

 See mit Regentropfen auf der Wasseroberfläche
 Hochzeitsgäste tragen Tische 
 Hochzeitsgast trägt Torte unter Regenschirm
 

So zogen wir dann eben bei Regen los. Es regnete zwar längst nicht mehr so heftig, wie bei Gewitterausbruch, doch von einem gemütlichen Sommerspaziergang kann man auch nicht sprechen. 

 Hochzeitspaar unter Regenschirm
 Hochzeitspaar am Weiher während Regen
 

Nunja, was soll man groß sagen: Manchmal ist das Glück den Tüchtigen! Pünktlich zum Sonnenuntergang brach der Himmel auf und wir hatten die Möglichkeit in einer unglaublichen Atmosphäre bei Sonne, Nebel, Nässe und viel Liebe zu fotografieren! 

 Brautpaarportrait bei Sonnenuntergang
 Sonnenuntergang über dem Weiher in Seck
 

Hier geht's zu unserer Auswahl der Reportage von Michelle und André.

Comment